startseite | impressum

Aktuelles


Lesetipp

Selbstwirksamkeitskompetenz
Kap. 14 S. 76 ff.

Future Skills


Bonus für die Gesundheit

Arbeitgeber können mit bis zu 600 Euro die Gesundheit ihrer Beschäftigten fördern.
Steuerfrei bleiben z. B. Maßnahmen der Stressbewältigung oder Stressprävention, wenn diese den Kriterien des Spitzenverbandes der Krankenkassen entspricht. Hierunter fallen unsere zertifizierten Workshops und Trainings zur Stresskompetenz.

Termine für firmeninterne Workshops können individuell vereinbart werden.
Siehe auch www.stresskompetenz.eu



Zeitkompetenz – individuell und zielführend

Eintägiger Workshop virtuell und live!

Inhalte
➤ Zeitpsychologie: Umgang und Erleben mit Zeit. Vergeht die Zeit langsam oder schnell?
➤ Arbeitszeit: Mobil und flexibel – orts- und zeitunabhängig arbeiten. Einfache Spielregeln für eine gute Arbeitszeitgestaltung.
➤ Chronobiologie: Die innere Uhr – wie funktioniert sie und was gilt es dabei zu berücksichtigen?
➤ Überlast und Zeitdruck: Was passiert bei Hektik und Hetze? Wie erkenne ich meine Stressoren und Ressourcen?
➤ Life-Kohärenz und Selbstführung: Die optimale Synchronisation von unterschiedlichen Lebensbereichen.
➤ Zeitplantechniken: Die kleinen Tricks für Planung und Orientierung.

Nutzen
✓ Sie lernen Ihren individuellen Umgang mit Zeit besser kennen.
✓ Sie verstehen die Grundlagen der modernen Arbeitszeitgestaltung.
✓ Sie entwickeln Zeitkompetenz und Zeitempathie für Andere
✓ Sie treten proaktiv dem Zeitdruck entgegen.
✓ Sie fördern Lebens- und Arbeitsqualität.

Termine und Kosten
Donnerstag, 6. Mai 2021 9:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag 22. Juli 2021 9:00 – 17:00 Uhr


Investition: 590 € zzgl. 19 % MwSt.

Methode
Impuls, Input, Breakout-Sessions, Diskussion, Beispiel, Reflexion

Anmeldung + Interesse?
Melden Sie sich einfach per E-Mail formlos: info@hellert.de oder Telefon: 09162 123 130



Workshop Future Skills

Termine: 14.+15. April 2021

Infos


Gesundheit fördern

Die Corona-Pandemie schafft für viele Menschen neue Probleme. Der Verlust an Kontrolle und Orientierung sowie fehlende persönliche Kontakte können das psychosoziale Wohlbefinden stark negativ beeinträchtigen.
Es lässt sich aber auch auf neue salutogene Verhaltensweisen und Möglichkeiten blicken, die das Erreichen von körperlicher und seelischer Gesundheit stärken. Ressourcen zählen hierzu, welche gibt es? Oder der Perspektivenwechsel - wie lässt sich meine Situation noch betrachten? Was hilft mir, lädt meinen "Akku" auf?
Lernen Sie in unseren Seminaren, ihre individuelle Stresskompetenz zu entwickeln, entdecken Sie neue Möglichkeiten für mehr psychosoziales Wohlbefinden.
Neue Seminartermine im April 2021 unter: www.stresskompetenz.eu

Seminartermine


Neuer Artikel - Vorankündigung!

Ende März erscheint das hochaktuelle Buch: Reth!nk Healthcare - Krise als Chance Heinemann/Matusiewicz (Hrsg.)
Der Beitrag: "Stresskompetenz entwickeln mit Design Thinking" von Hellert/Stix liefert wissenschaftlich fundiert kreative und praxisrelevante Lösungen.

Schauen Sie mal rein!

Leseprobe


Schichtscheiben-Set für Beschäftigte mit Nacht- und Schichtarbeit

Die von uns vor über zehn Jahren entwickelte Schichtscheibe wird von Gesundheitsberaterinnen und Gesundheitsberatern sehr geschätzt. Für die Schichtarbeitnehmenden werden die theoretischen Grundlagen und Empfehlungen durch die flexible und handliche Schichtscheibe visualisiert und können z. B. in der Familie oder mit Freunden besprochen werden. So findet ein idealer Praxistransfer statt und Informationen sowie Hinweise aus dem Workshop werden in den Schicht-Alltag eingebaut.
Ein kleiner Beitrag mit großer Wirkung!
Schichtscheibe mit Info-Flyer können direkt bestellt werden.

Bestellungen unter: info@hellert.de




Schichtscheibe


Workshop - Stresskompetenz mit Design Thinking

Kreative Methoden für die individuelle Stressbewältigung!

Erfahre wie Stress entsteht, wirkt und wie Stress eingedämmt oder ausgeschaltet werden kann.

Nächster Terimin: Donnerstag, 4. März 2021 16:30 - 20:30 Uhr

ONLINE VIA ZOOM

Investition: 149 € (Studierende erhalten 10 % Rabatt).

Anmeldung per E-Mail: info@hellert.de oder per Formular.


Neue Kursleiter*Innen-Seminare online via Zoom im April 2021

Die nächste Kursleiter*Innenschulung "TRAIN-THE-TRAINER" findet im April 2021 via ZOOM teil.

Sie können jeden Block mit jeweils zwei Modulen auch unabhängig buchen:

I. Block: Mittwoch, 14. und Donnerstag 15. April 2021 9:00 - 17 Uhr
II. Block: Mittwoch 21. und Donnerstag 22. April 2021 9:00 - 17 Uhr

Die Kursleiterfähigkeit setzt die Teilnahme an beiden Blöcken voraus.

Anmeldeformular als PDF zum Download unter www.stresskompetenz.de



Coaching

Die großen individuellen Herausforderungen unserer Zeit benötigen individuelle Lösungen. Im Coaching können wir gemeinsam den passenden Weg für Sie finden und dabei wissenschaftlich fundierte Tools anwenden. Gründe für ein Coaching gibt es viele: Von Selbstreflexion bis Führungskompetenz von Leistungsverbesserung bis Problemlösung.
Nutzen Sie - wie viele andere auch - die Gelegenheit und vereinbaren Sie einen Coaching-Termin. Via zoom können wir ideal an Ihrem Thema arbeiten.
Ich freue mich auf Sie!

Ulrike Hellert



Wir haben motivierte Kursleiterinnen erfolgreich qualifiziert!

Stimme zum Kurs Stresskompetenz:
"Prof. Dr. Ulrike Hellert ist die Expertin für Stresskompetenz und vermittelt wissenschaftlich fundiert den aktuellen Stand der Forschung zum Thema Stressmanagment anhand der von ihr entwickelten Drei-S Methode.
Die Inhalte werden durch wirkungsvolle Coaching-Tools und Techniken ergänzt, sodass ich das 4-tägige Seminar mit einem gut gefüllten Werkzeugkoffer, vielen Impulsen und neuem Wissen abschliesse.
Dank der kreativitätsfördernden Design-Thinking Tricks von Karoline Stix bleibt das Seminar dabei immer anwendungsorientiert und sehr lebendig!“ Marie Ulbricht, Schauspielerin & Coach



Bringen Sie sich auf Kurs!

Für viele Menschen bringt die aktuelle Corona-Pandemie große und vielfältige Herausforderungen mit sich. Sorgen, Ängste aber auch neue zusätzliche Aufgaben können den Arbeitsalltag erschweren.
Leicht kann dabei die Orientierung und Kontrolle verloren gehen. Planbarkeit fehlt und soziale Unterstützung steht nicht wie gewohnt zur Verfügung.
Damit Sie trotzdem gut durch das schwierige Fahrwasser gelangen, gilt es das eigene Handlungsrepertoire neu zu entdecken.
Lernen Sie professionelle Tools kennen, die in stressigen Zeiten helfen. Stressprävention hilft und nimmt dem Stress die Macht. Wandeln Sie stressige Gedanken in nützliche Gefühle um.
Begleiten Sie als Führungskraft ihr Team dabei in einer dynamischen Umwelt, die Ziele zu erreichen.
Vermitteln Sie als Trainerin oder Trainer in Kursen professionelles Wissen aus unserem zertifizierten Weiterbildungsseminar. Aktuell virtuell via zoom.

Seien Sie dabei und melden Sie sich für die letzten freie Plätze an:
info@hellert.de oder www.zeitkompetenz.eu


Stresskompetenz erlernen


Mobile Arbeitswelt

Die moderne dynamische Arbeitswelt erfordert mehr und mehr besondere Kompetenzen. Wer flexibel selbstbestimmt seinen Arbeitsalltag gestaltet, benötigt Zeitkompetenz. Was wird wann erledigt? Zeiten für Pause, Entspannung, Sport oder für Familie und Freunde sollten ebenso geplant werden wie der wöchentliche Jour-Fix mit dem Team.
Gestalten Sie proaktiv ihr Arbeits- und Privatleben indem Sie auf eine sinnvolle Synchronisation achten. Work-Life-Balance ist starr und out und nicht mehr zeitgemäß - was zählt ist die Work-Life-Kohärenz, das optimale selbstbestimmte Zusammenspiel von Arbeit-Familie-Körper-Geist.
Bleiben Sie gesund und kreativ!


Stresskompetenz und Design Thinking WORKSHOP

Orientierungs-Workshop "Stresskompetenz mit Design Thinking" am 23.September 2020 in Nürnberg, FOM Hochschule, Zeltnerstraße 19.

16:30 - 20:30 Uhr
Impulse, Ideen, Handlungsmöglichkeiten, Reflexion und Networking
Lassen Sie sich inspirieren und begeistern!

Investition: 129 €
Anmeldungen ab sofort per E-Mail an: info@hellert.de
Fragen? Rufen Sie an: 09162-12313-0









Homepage


ONLINE-COACHING

In der aktuellen Situation bietet sich ein virtuelles Coaching an. Per Telefon oder Video-Meeting lassen sich im vertraulichen Gespräch Perspektiven entdecken, die das psychische Wohlbefinden fördern.

Melden Sie sich gerne mit Ihrem persönlichen Thema zu einem unverbindlichen Kontaktgespräch an: ulrike@hellert.de




Stresskompetenz in der Corona-Krise

Die aktuelle Coronavirus-Pandemie fordert Menschen auf unterschiedliche Art und Weise heraus. Die subjektive Einschätzung und der Umgang mit der besonderen Situation verlangen uns allen gerade jetzt eine neue Kompetenz des Stressbewusstseins ab.

So weist die Leopoldina, Nationale Akademie der Wissenschaften, in ihrer Stellungnahme vom 13.04.2020 darauf hin, dass psychische und soziale Krisen abgefedert werden können, indem u.a. „die Erkenntnisse zu außergewöhnlichen Belastungen (Stressforschung) herangezogen werden“ (Anton et al. 2020, S. 9).

Erlernen Sie die aktuell geforderten psychologischen Maßnahmen und trainieren Sie individuelle Stresskompetenz nach der DREI-S-Methode.

Die DREI-S-Methode zur Stressbewältigungskompetenz basiert auf der individuellen Bewertung von Situationen und der jeweiligen situativen Einschätzung der Bewältigung. Soziale Unterstützung, salutogene Faktoren, Resilienz oder Selbstwirksamkeit sind hierbei wichtige Ressourcen zur nachhaltigen Förderung der psychosozialen Gesundheit.

Quelle: vgl. Anton, Christian 2020: Dritte Ad-hoc-Stellungnahme.
Coronavirus-Pandemie – Die Krise nachhaltig überwinden v. 13. April 2020




Infos und Anmeldung

PDF anzeigen


Stresskompetenz entwickeln - mit Stress umgehen lernen

Trainieren Sie nach zertifiziertem Konzept individuelle Stresskompetenz und leiten Sie Gruppen an. Die gesetzlichen Krankenkassen beteiligen sich finanziell an den Kosten für die Kurse der Versicherten.


Train the Trainer


Gesundheitsgerechte Vertrauensarbeitszeit Autorin: Ulrike Hellert

Aktuell erschienen: Handbuch psycho-soziale Gestaltung digitaler Produktionsarbeit (Gerlmaier & Latniak)

Blick ins Buch


Zeitkompetenz - Coaching

Persönliche Zeitkompetenz hilft, Beruf, Familie & Privates in Einklang zu bringen. Finden Sie in einem individuellen Coaching ihren eigenen Weg und entdecken Sie Möglichkeiten ihre Potenziale zu entfalten.

Coaching-Termine vereinbaren Sie bitte direkt telefonisch oder per E-Mail.


Zeitkompetenz

Interview in der HR performance 4/2018 mit Prof. Dr. Ulrike Hellert zur Zeitkompetenz in virtuellen Strukturen. "Vertrauen ist ein wichtiger Mechanismus, um Komplexität zu reduzieren. Beschäftigte in virtuellen Teams benötigen gemeinsame Zeit und kurzfristiges Feedback.


Positiven Stress gibt es nicht!

Stress ist für den Menschen immer eine hohe Anstrengungsleistung. Bei gut gefüllten Ressourcen, vor allem durch Zeitspielraum, soziale Unterstützung, Selbstwirksamkeit, psychisches und physisches Wohlbefinden sowie entsprechender Kompetenzen können aufkommende Stressoren meist gut bewerkstelligt werden. Zunehmend fehlen in der komplexen und dynamischen Arbeitswelt die entsprechenden Ressourcen und so kann es zu Überlastgefühl, Erschöpfung und innerer Unruhe kommen. Stress aktiviert im Körper hochkomplexe Prozesse im Sinne von "Kampf oder Flucht" - diese hinterlassen Spuren, die zu schlechter Immunabwehr, Schlafstörungen, Lustlosigkeit bis hin zu Arbeitsunfähigkeit führen können. Daher ist auch ein wenig Stress nicht positiv, sondern oft eine "Schutzbehauptung". Nur kontrollierte Herausforderungen können das individuelle Potenzial fördern, diese generieren jedoch nicht die genannten "Nebenwirkungen".


Stressbewältigung - Was ist das?

Menschen geraten in Stress, wenn in bestimmten Situationen die Herausforderungen groß und die Ressourcen nicht ausreichend vorhanden sind. Stress zeigt sich dabei individuell sehr unterschiedlich: Herzrasen, Schlafstörungen, Tinnitus oder Gereiztheit sind einige Anzeichen von Stress. Stress bewältigen bedeutet, individuelle Kompetenzen zu entwickeln, die Stress verhindern oder reduzieren. Dazu sind maßgeschneiderte Methoden erforderlich, die Belastungen eindämmen und/oder individuelle Ressourcen stärken. Wichtig dabei ist, dass Gesundheit und Wohlbefinden wieder hergestellt werden.


Coaching für neue Perspektiven

Die moderne Arbeitswelt stellt hohe Anforderungen an Führungskräfte. Dabei kann es manchmal hilfreich sein, den Überblick oder die Orientierung neu zu überdenken. Wer einen Blick auf die eigenen Perspektiven werfen möchte, vielleicht auch neue Wege entdecken will, dem biete ich im Coaching einen vertrauensvollen Resonanzraum an. Auf der Basis des systemischen Gestaltcoachings begleite ich Sie dabei kompetent und lösungsorientiert.